Eingemacht & Hausgemacht

Sonntag, 14. September 2014 / 10.00 - 12.00 Uhr

Die Konfitüren, Erbsen, Rösti und Ravioli des Lebensmittelkonzerns Hero sind seit Langem Teil der schweizerischen Esskultur. Die Firma wurde 1886 in Lenzburg gegründet. Anhand von Produkten, Fotos und Filmen wird auf den Rundgang durch die Ausstellung erzählt, wie die gefüllten Blechdosen einst unsere Essgewohnheiten revolutionierten. Unter Anleitung der Landfrau Myrtha Dössegger verarbeiten die Besucher Äpfel und Birnen zu Karamelldesserts und Gelée.

Eine Veranstaltung im Rahmen der Europäischen Denkmaltage und des 40-jährigen Bestehns der Kulturkommission Lenzburg.

Zurück