Internationaler Museumstag

Sonntag, 20. Mai 2012 / 11.00 - 17.00 Uhr

Hero - Kunst für Konserven

Führung um 14 Uhr, Werbeatelier für Kinder 11 bis 17 Uhr

Bereits 1904 gab die Hero mehr als 30'000 Franken für Reklame aus. Künstler wurden engagiert und entwarfen Werbeplakate von faszinierender Qualität. Bettina Richter, Kuratorin der Plakatsammlung Zürich, führt um 14 Uhr durch die Sonderausstellung "Hero - seit 1886 in aller Munde". Ein Rundgang durch 100 Jahre Werbegeschichte. Der Art Director der Werbefirma von Hero heute, gibt Einblick in die Kampagnen im Jubiläumsjahr 2011. Im Werbeatelier des Museum sind Kinder eingeladen, ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen und eine Etikette für Konserven zu entwerfen (11 bis 17 Uhr). Die Prämierung durch eine Fachjury mit attraktiven Preisen findet in der "Nacht der Konserven" am Samstag, 24. November statt.

Zurück