Öffentliche Führung "150 Jahre Strafvollzug in Lenzburg", mit Suppe und Brot

Sonntag, 7. September 2014 / 11.00 Uhr

Der geführte Rundgang durch die Ausstellung bietet Einblick in die Geschichte der Strafanstalt Lenzburg, die vor 150 Jahren ihren Betrieb aufnahm. Ferner werden die aktuellen und künftigen Herausforderungen des Strafvollzugs thematisiert.

Anschliessend an die Führung wird Suppe und Brot ausgegeben.

Keine Anmeldung erforderlich. Führung mit Imbiss 10.-.

Zurück