Russische Kunst der Avantgarde zu Beginn des 20. Jahrhunderts

Mittwoch, 28. Oktober 2015 / 19.00 - 21.00 Uhr

Parallel zu den politischen Umwälzungen in Russland entstanden im frühen 20. Jahrhundert neue Kunstströmungen. Kasimir Malevich schuf mit seiner gegenstandslosen Kunst die Ikonen der Moderne. Tanja Bykova gibt einen reich bebilderten Überblick über die bewegte Zeit in der russischen Kunstgeschichte.

Anschliessend Apéritif.

Eintritt 15.-

Zurück