September 2018

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.
Die Führung ist kostenlos und dauert ca. 60 Minuten.

Oktober 2018

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.
Die Führung ist kostenlos und dauert ca. 60 Minuten.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

November 2018

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

Bogenbauseminar mit Jürgen Junkmanns - Tag 1

In einem zweitägigen Kurs stellen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Pfeil und Bogen her.

Bogenbauseminar mit Jürgen Junkmanns - Tag 2

In einem zweitägigen Kurs stellen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer Pfeil und Bogen her.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

12.15–13.00 Uhr, Nikolaus – Grosser Wundertäter und Lieblingsheiliger in Russland

Im Anschluss an die Kurzführung gemeinsamer Imbiss in der Dr. Hans Dietschi-Stube.

Dezember 2018

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

12.15–13.00 Uhr, Innovationspark Jungsteinzeit – von Tüftlern und hellen Köpfen

Eine Kurzführung zu ausgewählten Themen und Exponaten des Museums. Im Anschluss Imbiss in der Dr. Hans Dietschi-Stube.

Januar 2019

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

18.00 Uhr, Weihnachtskonzert des Duo Dwojka

Anlässlich des russischen Weihnachtsfestes treten Oleg Lips (Akkordeon) und Alexander Ionov (Balalaika) im Burghaldenhaus auf.

13.30–16.00 Uhr, Rostfrei und scharf – das Feuersteinmesser

Feuerstein war der Stahl der Steinzeit – rostfrei, hart und scharf wie ein Rasiermesser.

12.15–13.00 Uhr, Der Sammlungsleiter stellt einige Überraschungsfunde vor

Der Sammlungsleiter stellt einige Überraschungsfunde vor und erklärt auf zugängliche Art die Bedeutung der Trouvaillen. Im Anschluss Imbiss in der Dr. Hans Dietschi-Stube.

Februar 2019

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

18.15 Uhr, Neue Blicke auf alte Funde – Geschichten aus der archäologischen Sammlung

Dr. Regine Fellmann verwaltet die archäologische Schatzkammer des Kantons Aargau. Sie spricht über die Highlights der reichen Sammlung an Kulturerbe, welches einen Zeitraum von über 100 000 Jahren abdeckt. Mit Apéro im Anschluss.

12.15–13.00 Uhr, Lampendepot in Vindonissa – ein überraschender Fund und viele Fragen

Eine Kurzführung zu ausgewählten Themen und Exponaten des Museums. Im Anschluss Imbiss in der Dr. Hans Dietschi-Stube.

März 2019

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Rundgang durch die neue Dauerausstellung – 15 000 Jahre Kultur und Geschichte am Beispiel von Lenzburg.

18.00 Uhr, Die Jugendstilstudien von Elisabeth Eberhardt

Erst kürzlich kamen die herausragenden Arbeiten der Lenzburgerin (1875 – 1966) zum Vorschein.

12.15–13.00 Uhr, Der Sammlungsleiter stellt einige Überraschungsfunde vor

Der Sammlungsleiter stellt einige Überraschungsfunde vor und erklärt auf zugängliche Art die Bedeutung der Trouvaillen. Im Anschluss Imbiss in der Dr. Hans Dietschi-Stube.

April 2019

11.00 Uhr, Öffentliche Führung

Der Rundgang führt zu ausgewählten Werken der Sammlung russischer Ikonen des 16. bis 19. Jahrhunderts.

12.15–13.00 Uhr, Der Sammlungsleiter stellt einige Überraschungsfunde vor

Der Sammlungsleiter stellt einige Überraschungsfunde vor und erklärt auf zugängliche Art die Bedeutung der Trouvaillen. Im Anschluss Imbiss in der Dr. Hans Dietschi-Stube.

Mai 2019

Slowfood in der Urgeschichte – Kulinarische Traditionen mit Zukunft

Zum internationalen Museumstag kann sich das Publikum durch die Zeiten probieren: vom Steinzeitbrot aus dem hauseigenen Holzofen bis zum römischen Dessert.