Oktober 2021

12.15–13.15 Uhr, Kultur und Kulinarik über Mittag


"Helden und Propheten"

Anlässlich des 150 Jahr-Jubiläums des Lenzburger Künstlers Werner Büchly (1871-1942) richtet das Ikonenmuseum die Scheinwerfer auf seine grossen Bildthemen aus unserer Kultur- und Nationalgeschichte.

Verbringen Sie die Mittagspause im Museum und begleiten Sie uns auf einem spannenden Rundgang im Ikonenmuseum.

Im Anschluss gemeinsamer Imbiss in der Dr. Hans Dietschi Stube und Zeit für Gespräche.

Platzzahl beschränkt. Anmeldung unter 062 891 66 70 oder museum.burghalde@lenzburg.ch.

Kosten: 20.- pro Person inkl. Imbiss.

14.00–16.00 Uhr, 9. Lenzburger Philosophicum


Aktuelles Thema: Erinnerung. Schön war die Zeit …

Wenn wir uns dem Herbst des Lebens nähern, wenden sich unsere Gedanken nicht selten mit Wehmut den verflossenen Jahren zu und wir denken vielleicht: Nichts macht uns unglücklicher, als uns in Zeiten des Unglücks an Zeiten des Glücks zu erinnern. Doch kann die Erinnerung nicht auch ein Quell der Lust und Zufriedenheit sein? Wozu einen Berg erklimmen, wenn wir den Blick ins Tal
nicht zu geniessen wissen?

Wir müssen reden!


Willkommen sind alle, die Freude am Denken und Debattieren haben.

Der Anlass findet im Barocksaal des Museum Burghalde statt.

Mit Kollekte.

Anmeldung und weitere Informationen direkt über den Gastgeber und Dozent für Philosophie Jean-Philippe Goetz: jean.goetz@bluewin.ch

Dezember 2021

14.00 Uhr, Salongespräche im Barocksaal


Salongespräch über Superheroes und Antihelden.


Es begrüssen Sie zum Anlass: Dr. Marc Philip Seidel, Museumsleiter und Irène Fiechter, Sammlungsverantwortliche sowie Comics-Expertin.

Das Gespräch findet im Barocksaal statt.

Platzzahl beschränkt. Anmeldung unter 062 891 66 70 oder museum.burghalde@lenzburg.ch.

Kosten: 20.- inkl. Museumseintritt und Apéro.

19.00–21.00 Uhr, Gönneranlass


Zum Gönneranlass am 20. Dezember 2021, 19 Uhr, im Alten Gemeindesaal Lenzburg laden wir Sie herzlich ein. Dann nämlich stellen wir Ihnen eine ganz besondere Neuerwerbung vor: Unsere Sammlungsverantwortliche, Irène Fiechter, hat das mysteriöse 200-jährige Hünerwadel-Poesiealbum entschlüsselt.

Werden auch Sie Mitglied beim Gönnerkreis Museum Burghalde und Schweizer Ikonenmuseum!

Mit Ihrer Mitgliedschaft leisten Sie einen wichtigen Beitrag für die Aktivitäten des Museum Burghalde und Ikonenmuseum und ermöglichen Ankäufe von Objekten für unsere Sammlung.

Mit 40 Franken Jahresbeitrag sind Sie Gönnerkreismitglied und geniessen freien Eintritt ins Museum. Zudem sind Sie an unseren jährlichen Gönneranlass mit Apéro eingeladen.

Anmeldung für die Mitgliedschaft und weitere Informationen erhalten Sie unter 062 891 66 70 oder museum.burghalde@lenzburg.ch, respektive info@ikonenmuseum.ch