Oktober 2020

Seifensieden um 11.00 und 14.00 Uhr

Aufgrund der aktuellen Covid 19 Situation, ist diese Veranstaltung abgesagt.

Vollwertiger Seifensiederkurs mit verschiedenen Stationen bis zur fertigen Seife. Veranstaltung mit Nicola Casanova. Spannende Informationen rund um das alte Handwerk des Siedens mit natürlichen Ingredienzen ganz ohne Palmöl. Die Teilnehmenden dürfen die hergestellten Seifenstücke mit nach Hause nehmen.

Dauer: 2 bis 2,5 Stunden
Kosten Seifensiederkurs: Fr. 90.- / Kinder 70.-
Ort: Seifi (Savonnerie Lenzbourg), beim Parkplatz Seifi.
Begrenzte Platzzahl. Kinder in Begleitung mit einem Erwachsenen.
Teilnahme auf Anmeldung: burghalde@lenzburg.ch, +41 62 891 66 70

Der Kurs findet im Rahmen der Kulturtage "Vive Lenz-France" (23.-25. Oktober)  in Lenzburg statt.

Bitte bringen Sie ihre eigene Schutzmaske mit.

14.00–17.00 Uhr, Offene Werkstatt: Schmucke Urgeschichte

Fertige dein eigenes Schmuckstück wie in der Urgeschichte!


Aus Zinn giesst du ein bronzezeitliches Amulett. Oder wie wärs mit einer jungsteinzeitlichen Halskette aus Geweih, Stein, Tierzähnen und Muscheln? Deinen Schmuck darfst du im Anschluss mit nach Hause nehmen.

Anmeldung erforderlich unter 062 891 66 70 oder burghalde@lenzburg.ch.

Erwachsene: 15.-
Kinder: 10.-
Familien: 40.- (max. 2 Erwachsene und 5 Kinder)

Bitte bringen Sie ihre eigene Schutzmaske mit.

November 2020

11.00–12.00 Uhr, Öffentliche Sonntagsführung Sonderausstellung «Saubere Sache»

Begleiten Sie uns auf einem der vielseitigen Rundgänge durch die aktuelle Sonderausstellung «Saubere Sache».

Die Führung findet in der Dépendence «Seifi», Burghaldenstrasse 57 statt.

Kosten: 10.- pro Person

Anmeldung erforderlich unter 062 891 66 70 oder burghalde@lenzburg.ch.

Bitte bringen Sie ihre eigene Schutzmaske mit.

Dezember 2020

Sonntags-Matinée

Alle zwei Monate lädt das Ikonenmuseum am Familie-Sunntig zur Sonntags-Matinée. Mit geladenen Gästen aus unterschiedlichen beruflichen Disziplinen geht es um Themen, die uns alle bewegen: Angst, Macht und Gewalt, Vertrauen, Menschlichkeit, Glück, Lebensaufgabe, Unendlichkeit.

Während die Kinder im MUBU KinderClub Seife kneten, Stoff bedrucken, Steinzeitschmuck basteln, diskutieren die Eltern in der Matinée über Themen, die uns beschäftigen. Führungen und Workshops stehen am Familie-Sunntig auf dem Programm...
Die Module können einzeln gebucht werden.

 

 

MACHT UND GEWALT sind Themen der zweiten Matinée. Psychoanalytikerin Jeannette Fischer spricht mit Katrin Meyer, Professorin für Philosophie an der Universität Basel und Oberassistentin in Gender Studies an der Universität Zürich.
Im Anschluss Diskussion.

Kosten: Fr. 30.00

Begrenzte Platzzahl. Anmeldung erforderlich unter: burghalde@lenzburg.ch
Veranstaltungsort: Barocksaal, Haupthaus Museum Burghalde, Schlossgasse 23, 5600 Lenzburg

Nächste Sonntags-Matinée am Sonntag 7. Februar 2021 über das Thema "Ewigkeit/Unendlichkeit".

Ausserdem am Familie-Sunntig vom 6. Dezember:

MUBU KinderClub
Während die Eltern im Salongespräch über gesellschaftsrelevante Themen diskutieren oder an Workshop teilnehmen, dürfen die Kinder Seifen giessen, Steinzeitschmuck basteln oder sich in der Höhlenmalerei versuchen. Je nach Programmangebot und Wetter erleben die Kinder in der Urgeschichtswerkstatt, im Seifenlabor oder im Museumsgarten packende Stunden.

Altersempfehlung: 6 bis 10 Jahre
Dauer: 2 Stunden
Zeit: jeweils 11 und 14 Uhr
Kosten: Fr. 15.- zzgl. Material
Ort: Haupthaus Museum Burghalde, Schlossgasse 23, 5600 Lenzburg
Anmeldungen werden bis 3 Tage vor der Veranstaltung unter 062 891 66 70 oder burghalde@lenzburg.ch entgegengenommen.

Ausstellungsführungen
Am Familie-Sunntig finden ausserdem um 11 und 14 Uhr Museumsführungen statt. Die Veranstaltungen können einzeln gebucht werden. Keine Anmeldung erforderlich. Museumseintritt kostenlos. Führung Fr. 10.-


Seifensieder-Kurs

Vollwertiger Seifensiederkurs mit verschiedenen Stationen bis zur fertigen Seife. Spannende Informationen rund um das alte Handwerk des Sie-dens mit natürlichen Ingredienzen ganz ohne Palmöl. Die Teilnehmenden dürfen die hergestellten Seifenstücke mit nach Hause nehmen. Ein Workshop mit Nicola Casanova.

Nächste Daten: Sonntag, 6. Dezember, jeweils um 11 und 14 Uhr.
Alter: Erwachsene. Kinder in Begleitung
Gruppengrösse: min. 5, max 20 Teilnehmende
Dauer/Termine: ca. 2 Stunden
Kosten: Erwachsene CHF 90.– Kinder CHF 70.–
Anmeldungen werden bis 3 Tage vor der Veranstaltung unter 062 891 66 70 oder burghalde@lenzburg.ch entgegengenommen.

 

Familie-Sunntig im Museum

Alle zwei Monate lädt das Ikonenmuseum am Familie-Sunntig zur Sonntags-Matinée. Mit geladenen Gästen aus unterschiedlichen beruflichen Disziplinen geht es um Themen, die uns alle bewegen: Angst, Macht und Gewalt, Vertrauen. Während die Kinder im MUBU KinderClub Seife kneten, Stoff bedrucken, Steinzeitschmuck basteln, diskutieren die Eltern in der Matinée über Themen, die uns beschäftigen. Führungen und Workshops stehen am Familie-Sunntig auf dem Programm.

Die Module können einzeln gebucht werden. Der Museumseintritt ist an diesem Tag kostenlos.

Programm

 

11 Uhr Sonntags-Matinée im Barocksaal. Mit geladenen Gästen aus unterschiedlichen beruflichen Disziplinen geht es in den Salongesprächen für Erwachsene um Themen, die uns alle beschäftigen: Angst, Macht und Gewalt, Glück, Vertrauen, Ewigkeit. Im Anschluss kleiner Umtrunk. CHF 30.-, Museumseintritt inbegriffen. Organisiert vom Ikonenmuseum.

11 Uhr Öffentliche Sonntagsführung zur Sonderausstellung "Saubere Sache". Fr. 10.-, Museumseintritt inbegriffen.

14 Uhr Überraschungsführung durch im Ikonenmuseum zum Samichlaus. Wir begleiten Sie durch die Jahrtausende zu den schönsten Stücken in der Dauerausstellung. Fr. 10.-, Museumseintritt inbegriffen

11 und 14 Uhr MUBU KinderClub. Während zwei Stunden Seifen giessen, Steinzeitschmuck basteln oder Druckwerkstatt. Teilnehmerzahl begrenzt. Dauer: 2 Stunden. Empfohlenes Alter: 6 bis 10 Jahre. Kosten Fr. 15.- zzgl. Materialkosten
Mit Samichlaus-Überraschung.

11 und14 Uhr Altes Handwerk (Workshop). Zur Seifensiederin, zum Stoffdrucker oder zur Ikonenmalerin werden können Sie in diesen lehrreichen Workshops. Die Kosten variieren nach Angebot. Am 6.Dezember 2020 findet ein vollwertiger Seifensiederkurs statt. Erwachsene Fr. 90.- / Kinder Fr. 70.- Max. Teilnehmerzahl: 20 Personen. Mit Anmeldung.

11 - 17 Uhr Sonderausstellung „Saubere Sache - die faszinierende Welt der Seifen“ in der ehemaligen Savonnerie Lenzburg (Seifi). Feier Eintritt am ersten Sonntag des Monats.

Die Programmpunkte können einzeln gebucht werden.
Anmeldung erforderlich unter: burghalde@lenzburg.ch oder 062 891 66 70.

Bitte bringen Sie Ihre Schutzmaske mit.

Der nächste Familie-Sunntig findet am 7. Februar statt