10. Lenzburger Philosophicum


Aktuelles Thema: Rituale – Wiederholung als Sinnstiftung?

Rituale scheinen vielen ein Relikt aus vergangenen Zeiten zu sein. Dabei werden sie auch heute noch gepflegt, sei es bewusst oder unbewusst. Sie entprofanisieren unser Tun und verleihen unserem Leben Halt und Sicherheit. Was müssten wir fürchten, wenn wir sie aufgäben?

Wir müssen reden!


Willkommen sind alle, die Freude am Denken und Debattieren haben.

Der Anlass findet im Barocksaal des Museum Burghalde statt.

Mit Kollekte.

Anmeldung und weitere Informationen direkt über den Gastgeber und Dozent für Philosophie Jean-Philippe Goetz: jean.goetz@bluewin.ch

Zurück