Erlebnis Steinzeit

Das Museum Burghalde ist seit 30 Jahren auf die praktische Vermittlung von Ur- und Frühgeschichte spezialisiert. Unter dem Motto "Erlebnis Steinzeit" bieten wir verschiedene Workshops an.

Unsere Workshops verbinden das authentische Erlebnis mit einer fundierten Wissensvermittlung. Die Schülerinnen und Schüler entdecken archäologische Funde und üben sich steinzeitlichen Werktechniken - vom Steinbohren bis zum Feuerschlagen.

Wir bieten Workshops in unterschiedlichen Längen und zu verschiedenen Themen der Alt- und Jungsteinzeit. Nach vorgängiger Absprache passen wir nach Möglichkeit unsere Angebote gerne den Bedürfnissen Ihrer Klasse an.

Basis-Angebot

In unserem Basisangebot (ehemals Kombi-Angebot "Museum und Werkstatt") entdecken Schulklassen die Steinzeit mit allen Sinnen. Es kann in vier Varianten gebucht werden:

  • Altsteinzeit (Höhlenmalerei, Feuer und Licht)
  • Altsteinzeit (Höhlenmalerei und Jagd)
  • Alt- und Jungsteinzeit
  • Jungsteinzeit

Bei allen vier Varianten steht eine erlebnisorientierte Vermittlung im Vordergrund. Nach einer Einführung arbeiten die Kinder selbständig in Gruppen im Museum, in der Urgeschichtswerkstatt und/oder im Museumsgarten. Je nach Angebot versuchen sie sich im Feuermachen, Speerschleudern, Kornmahlen oder Steinbohren. Auch die Begegnung mit Orginalfunden kommt nicht zu kurz.

Dauer: 2 Stunden
Kosten: Fr. 270.- (inkl. Eintritt und Material)

mehr

Workshops: Schmucke Urgeschichte

Welchen Schmuck trugen die Menschen in der Steinzeit? Woraus war er hergestellt?
Unser bewährter Schmuckworkshop kann auch im neuen Museum gebucht werden. Nach einer Führung im Museum stellen die Kinder ihren eigenen jungsteinzeitlichen Schmuck her, den sie mit nach Hause nehmen dürfen.

Dauer: 3 Stunden
Kosten: Fr. 420.- (inkl. Eintritt und Material)

mehr

Workshops: Eintopf und Pfahlbaubrot

Wie schmeckte die Steinzeit? Was landete vor 5000 Jahren im Kochtopf?
Nach einer Führung im Museum kochen die Klassen auf dem Feuer ein authentisches Steinzeitessen. Im neuen Holzofen entsteht dazu knuspriges Steinzeitbrot.

Dieser Workshop ist witterungsbedingt nur von April bis September buchbar.

Dauer: 3 Stunden
Kosten: Fr. 420.- (inkl. Eintritt und Material)

mehr

Steinzeittag

Unser beliebter Steinzeittag kehrt zurück! Klassen tauchen einen ganzen Tag lang in die Steinzeit ein, üben sich im Bogenschiessen, probieren jungsteinzeitliche Werktechniken aus und bestaunen Originalfunde. Nach einem selbstgekochten Mittagessen entsteht am Nachmittag ein Schmuck nach steinzeitlichem Vorbild, den die Kinder mit nach Hause nehmen dürfen.

Der Steinzeittag ist witterungsbedingt nur von April bis September buchbar.

Dauer: 6.5 Stunden
Kosten: Fr. 770.- (inkl. Eintritt und Material)

mehr

Zur Ausleihe: Jungsteinzeit-Koffer

Die Urgeschichts-Werkstatt in der Schule. Ein Wanderkoffer dient dem praktischen Schulunterricht und kann ausgeliehen werden.

Der Koffer enthält die Werkabläufe der Steinbeilklingen, Feuersteingeräte, Knochenwerkzeuge und Textilien mit den dazugehörenden Rohmaterialien. Eine erklärende Broschüre liegt bei.

Der Koffer wird durch die Lehrpersonen abgeholt und zurückgebracht.
Hinweis: Der Koffer ist gross und schwer und kann nur im Auto transportiert werden.

Kosten: Fr. 10.- pro Tag (Sa und So gratis)