Zirkus KNIE – Die Plakatentwürfe des Lenzburger Künstlers Hans E. Walty

15. August bis 25. Oktober 2019

Anlässlich des Gaukler- und Kleinkunstfestivals in Lenzburg zeigt das Museum eine Sonderschau zum Thema Zirkus. Was die Zirkus KNIE–Plakatentwürfe des Lenzburger Künstlers Hans E. Walty (1868-1948) mit einer Skandallektüre und empörender Erotik zu tun haben, gleicht einem Krimi. Denn in den kürzlich aufgetauchten Plakatentwürfen von Hans Emanuel Walty (1868 – 1948) aus den 1930er Jahren steckt weit mehr, als sie vorgeben. Die Motivwahl und die Linienführung verweisen auf ein Rätsel, welches man gerade zu enthüllen versucht.

Bestimmt erinnern sich die älteren Lenzburgerinnen und Lenzburger gerne an ihre Jugendzeit, als nämlich auf dem Kronenplatz der Zirkus Knie mit seinen Seiltänzern, Clowns und Rössli-Tänzerinnen gastierte. Dieses Jahr feiert die Zirkusfamilie übrigens ihren 100. Geburtstag. So muss auch Walty die Auftritte genossen haben. Denn Die frühen Gastauftritten des KNIE Variétés flossen in seine Skizzenbüchlein mit ein... Diese Archivstücke und weitere geheimnisvolle Gemälde sind schliesslich wichtige Puzzleteile für das Rätselraten um die schönen wilden Biester und den Dompteur...

Zurück