Städtische Kunst

Die Stadt Lenzburg engagiert sich stark in kulturellen Belangen. Im städtischen Kunstinventar befinden sich über 400 Lenzburgiana – Kunstwerke von lokalen Kunstschaffenden und Erzeugnisse mit Bezug zu Lenzburg.

Die Sammlung beinhaltet Druckgrafiken, Zeichnungen, Gemälde, Plastiken, Archivalien und Möbel von Künstlern wie Arnold Hünerwadel, Peter Hächler, Serena Amrein, Peter Mieg, Matthäus Merian der Ältere, Hans Walty, Willy Büchli, Pep Mondin und Wilhelm Dietschi. Zu bestaunen sind die Werke in Ausstellungen im Museum Burghalde, in den Gebäuden der Stadtverwaltung und der Ortsbürger sowie im öffentlichen Raum.